Charlotte Lyne
Charlotte Lyne wurde 1965 geboren, studierte Germanistik, Latein und Italienische Literatur in Berlin und Neapel sowie Anglistik in Berlin und London. Als Übersetzerin, Lektorin und Autorin lebt sie mit ihrem britischen Mann und drei Kindern in London. Von ihr sind mehrere historische Romane und ein Sachbuch zu Shakespeare erschienen, zeitgleichmit dieser Anthologie erscheint ihr neuer Roman »Glencoe«.