Daniel Easterman
Daniel Easterman, geb. 1949 in Belfast, hat Anglistik, Persisch, Arabisch und Islamwissenschaften studiert. Neben wissenschaftlichen Werken hat er neun Bestseller geschrieben und sich ein internationales Publikum erobert. Er lebt mit seiner Fau in Newcastle.Im Aufbau Taschenbuch Verlag erschienen bisher seine Thriller “Das Schwert“ (2009), „Der neunte Buddha“ (2010), „Die zweite Kreuzigung“ (2011) und „Die Templerverschwörung“.
»Sie sagten ihm, die Sterne wären Lampen in den Händen von Engeln im ersten Firmament. Er glaubte ihnen nicht.«

© privat