Moshe Zimmermann
Moshe Zimmermann, geb. 1943, Historiker, seit 1986 Leiter des R. Koebner-Zentrums für deutsche Geschichte an der Hebräischen Universität Jerusalem. Bei Aufbau erschien »Deutsche gegen Deutsche. Das Schicksal der Juden 1938–1945« (2008).
»Zimmermann geht es nicht darum, die reale Bedrohung Israels zu messen, sondern eine omnipräsente "Angst vor dem Frieden" zu analysieren. ... Das kleine Buch des Historikers ist voller aufwühlender Details. ... Am Ende der 152 Seiten, die man wie einen fu