Sean Berger
Sean Berger, 1969 in Irland geboren. Zog 1983 mit seinem österreichischen Vater in die Nähe von Wien. Abgebrochenes Germanistikstudium, arbeitete als Englischlehrer in Berlin und Luzern und als Surflehrer in Durban, Südafrika. Lebt mit drei Hunden im Südwesten der Republik Irland. „Stirb, Schwesterchen, stirb“ ist sein erster Thriller.