Slavenka Drakulic
Slavenka Drakulic, geboren 1949 in Kroatien, ist Schriftstellerin und Journalistin von internationalem Rang. Ihre Romane und Sachbücher sind in viele Sprachen übersetzt, ihre Artikel zu politischen und sozialen Themen erscheinen in Zeitungen rund um die Welt.
»Es gibt Dinge, die nicht in Worte zu fassen sind, und in jeder Sprache gibt es ein Wort dafür: das Unsägliche.«