Valerie Bielen
Valerie Bielen, 1971 in München als Tochter einer Journalistin und Kinderbuchautorin geboren, wurde als junge Frau in die venezianische Gesellschaft eingeführt. Hautnah erlebte sie über Jahre das Leben und Treiben der Stadt und ihrer Menschen. Nach dem Abschluss ihres Studiums in Florenz und New York arbeitete sie in New York, Amsterdam, London und Locarno. Zurzeit lebt sie mit ihrem Mann und ihren Kindern in Basel.

© Florian Braun