Volker Mauersberger
Volker Mauersberger, Journalist und Autor, promovierte an der Universität Göttingen und arbeitete als Korrespondent der ARD. „Kalte Wut“ ist sein erster Kriminalroman. Er beschreibt einen Mord im westfälischen Gevelsberg, wo der Autor in den fünfziger Jahren seine Laufbahn als Lokalreporter begann.