Artikel 1 bis 10 von 200 gesamt

1 2 3 4 5

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Zurück in Berlin

    Verna B. Carleton

    Zurück in Berlin

    »Zurück in Berlin«. Ein großer verschollener Nachkriegsroman Zwischen Stunde null und Wirtschaftswunder: Ein jüdischer Exilant kehrt nach Berlin zurück, um sich seiner Vergangenheit zu stellen. In der zerstörten, doch lebendigen Stadt erwartet ihn eine Aufgabe, mit der er nicht im Geringsten gerechnet hat. D...
    Roman
    ISBN: 978-3-351-03642-3
    22,95 €
    Inkl. 7% MwSt.

  2. Wolf unter Wölfen

    Hans Fallada

    Wolf unter Wölfen

    Der große Epochenroman Auf dem Höhepunkt der Inflation: Drei ehemalige Soldaten versuchen im hektischen Berlin und auf dem Rittergut Neulohe trotz rasender Geldentwertung ihr Schicksal in die Hand zu nehmen. – Hans Fallada hat den Roman über die Schrecken der Inflation geschrieben, eine epische Chronik jener dram...
    Roman
    ISBN: 978-3-7466-2743-4
    14,99 €
    Inkl. 7% MwSt.

  3. Wir sind abwechselnd Sonne und Meer

    Wir sind abwechselnd Sonne und Meer

    Die hundert schönsten Gedichte aus den Niederlanden Ein Rundblick von der Deichkrone auf die Poesie der Nachbarn Bis heute ist uns entgangen ist, wie lebendig, bildreich und eigen die Lyrik unserer Nachbarn ist. Christoph Buchwald hat aus der niederländischen Poesie seit 1900 die für uns als Leser schönsten, ...
    Die hundert schönsten niederländischen Gedichte
    ISBN: 978-3-351-03651-5
    18,00 €
    Inkl. 7% MwSt.

  4. Wir hatten mal ein Kind

    Hans Fallada

    Wir hatten mal ein Kind

    Falladas Lieblingsbuch Seit Generationen wissen die Leute auf der Insel Rügen, dass mit den Gäntschows nicht gut Kirschen essen ist. Auch Johannes, der letzte Spross dieser Sippe, macht keine Ausnahme. Nur Christiane, seine große Liebe seit Kindheitstagen, hält zu ihm. Gäntschow aber kann nicht aus seiner Haut: ...
    Roman
    ISBN: 978-3-7466-2788-5
    12,99 €
    Inkl. 7% MwSt.

  5. Wer einmal aus dem Blechnapf frißt

    Hans Fallada

    Wer einmal aus dem Blechnapf frißt

    Falladas tragikomischer Pechvogel Der Häftling Kufalt kann sein fünfjähriges Gefängnisleben nicht mit der Gefängniskluft abstreifen. Es bleibt an ihm haften, begleitet ihn auf Schritt und Tritt wie unsichtbar an ihn gekettet. Sein Leidensweg ins bürgerliche Dasein ist von den Vorurteilen seiner Umwelt begleitet....
    Roman
    ISBN: 978-3-7466-2678-9
    12,99 €
    Inkl. 7% MwSt.

  6. Weimar literarisch

    Weimar literarisch

    Ein Ausflug mit Dichtern und Denkern Als Anna Amalia 1756 in Weimar eintraf, brachte eine ihrer Kammerfrauen mit einer Äußerung auf den Punkt, wie dieses unscheinbare „Dorfe“ auf die Herzogin gewirkt haben muss: „Hier wird wohl das Tor mit einer Rübe zugesteckt?“ Doch sie machte die Stadt zu einem geistigen...

    ISBN: 978-3-7466-2914-8
    11,50 €
    Inkl. 7% MwSt.

  7. Weihnachtsmann - was nun?

    Hans Fallada

    Weihnachtsmann - was nun?

    Falladas Weihnachtsklassiker Kein deutscher Schriftsteller hat Weihnachten besser verstanden als Hans Fallada: Weihnachten, das ist der Geruch von brennenden Kerzen und von Tannennadeln. Ein bunter Teller, der überquillt von Süßigkeiten. Weihnachten, das ist die Zeit der Pannen: verkehrter Geschenke und krummer T...
    Geschichten zum Fest
    ISBN: 978-3-7466-3241-4
    8,99 €
    Inkl. 7% MwSt.

  8. Weihnachtsmann - was nun?

    Hans Fallada

    Weihnachtsmann - was nun?

    Falladas Weihnachtsträume Weihnachten, das ist der Geruch von brennenden Kerzen und von Tannennadeln. Ein bunter Teller, der überquillt von Süßigkeiten. Weihnachten, das ist die Zeit der Pannen: verkehrter Geschenke und krummer Tannenbäume. Sind diese aber erst einmal überstanden, beginnt das Fest seinen wahren ...
    Geschichten zum Fest
    ISBN: 978-3-351-03417-7
    14,00 €
    Inkl. 7% MwSt.

  9. Vor der Verwandlung

    Erwin Strittmatter

    Vor der Verwandlung

    Herrlich skurrile Geschichten und bewegende Bekenntnisse sind in Strittmatters Abschiedsbuch vereint. Verknüpft mit lebensvollen Episoden und ironischen Zeitbetrachtungen, schildert er, wie er selbst seinen literarischen Ruhm erlebte und versuchte, das Altwerden zu lernen. Eine einzigartige Legierung aus Poesie, Humor...
    Aufzeichnungen
    ISBN: 978-3-7466-5446-1
    7,95 €
    Inkl. 7% MwSt.

  10. Von Zwanzig bis Dreißig

    Theodor Fontane

    Von Zwanzig bis Dreißig

    Nach seinem autobiographischen Roman »Meine Kinderjahre« beschäftigt sich Fontane mit dem für seine künstlerische Entwicklung entscheidenden Lebensabschnitt von 1840 bis 1850. Er blickt zurück auf eine turbulente Epoche, in der er den Brotberuf eines Apothekers ausübt und hofft, bald als unabhängiger Schriftste...
    Autobiographisches. Das autobiographische Werk, Band 3. Große Brandenburger Ausgabe
    ISBN: 978-3-351-03135-0
    68,00 €
    Inkl. 7% MwSt.