Olga Grjasnowa - Gott ist nicht schüchtern
Lesung - Olga Grjasnowa stellt ihren neuen Roman „Gott ist nicht schüchtern“ vor. Die Ensemblemitglieder Lea Draeger und Mehmet Ate?çi lesen Passagen aus dem Roman. Moderiert wird der Abend von Barbara Wahlster (Deutschlandradio Kultur).

31.03.2017 | Beginn: 20:30 | Maxim Gorki Theater Berlin, Studio ? | Hinter dem Gießhaus 2, 10117 Berlin

Eintritt: 5€, Karten unter 030 - 20221-115, oder per E-Mail: ticket@gorki.de
Diesen Titel auf Twitter weiterempfehlen Diesen Titel auf Facebook weiterempfehlen