Alf Leue
Alf Leue, geboren 1968 in Darmstadt, war, nach Abitur, Zivildienst und einem Studienaufenthalt in Perugia (Italien), über fünfzehn Jahre lang selbständig in den Bereichen IT und Handwerk tätig. Parallel dazu schrieb er Fachbeiträge, entwickelte Software-Dokumentationen, aber auch Texte und Konzepte für Audioproduktionen. 2005 wanderte er nach Schweden aus, wo er sechs Jahre verbrachte, bis es ihn 2011 zurück in die alte Heimat zog. Heute lebt der freiberufliche Autor und Texter wieder südlich von Frankfurt. Bisher sind die beiden Historischen Romane "Schattenfehde" und "Der Fluch des Mechanicus" sowie zahlreiche z.T. preisgekrönte Anthologiebeiträge von ihm erschienen. www.alfleue.com