Eliot Pattison
Eliot Pattison ist Journalist und Rechtsanwalt. Er ist oft nach Tibet gereist und lebt mit seiner Familie in Oley, Pennsylvannia. Um den Ermittler Shan liegen im Aufbau Taschenbuch vor: „Der fremde Tibeter“, „Das Auge von Tibet“, “Das tibetische Orakel“, „Der verlorene Sohn von Tibet“, „Der Berg der toten Tibeter“, „Der tibetische Verräter“, „Der tibetische Agent“, „Tibetisches Feuer“, „Die Frau mit den grünen Augen“ und „Die vier Toten von Tibet“. Außerdem liegen dort seine Roman über den Highlander Duncan „Die Asche der Erde“ und „Das Ritual“ vor.  Mehr zum Autor unter www.eliotpattison.com
»An Tibet können wir unsere Welt studieren.«