F. W. Bernstein

F. W. Bernstein (eigtlich Fritz Weigle), geboren 1938 in Göppingen, war ein deutscher Lyriker, Grafiker, Karikaturist und Satiriker. Er studierte an den Kunsthochschulen in Stuttgart und Berlin. Es folgten Lehrtätigkeiten in Frankfurt und Göttingen, seit 1984 war er Professor für Karikatur und Bildgeschichte an der Berliner Hochschule der Künste. Ab 1963 erschienen Beiträge Bernsteins im Satiremagazin "Pardon", ab 1997 war er Mitarbeiter der Zeitschrift "Titanic". Er starb am 20. Dezember 2018 in Berlin.