Hans Meyer zu Düttingdorf
Hans Meyer zu Düttingdorf wurde 1967 in Bielefeld geboren. Er ist Hochschuldozent, Unternehmenscoach und Musiker. Für seine deutschsprachigen Chansons wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet. Durch seinen Partner, Juan Carlos Risso, lernte er Argentinien lieben. Gemeinsam entwickelten sie die Idee zum Bernsteinmädchen, sowie zu den Romanen Das Bandoneon und Unsere Seite des Himmels. Die beiden leben in Berlin und in der Küstenstadt Necochea am argentinischen Atlantik.

© Christoph Freytag