Ulrike Draesner
Ulrike Draesner, 1962 in München geboren, ist eine der profiliertesten deutschsprachigen Autorinnen der Gegenwart und lebt zurzeit in Oxford und Berlin. Zuletzt erschien ihr Roman „Sieben Sprünge vom Rand der Welt" (2014). Zu den zahlreichen Auszeichnungen, mit denen die Autorin geehrt wurde, zählen der Nicolas-Born-Preis (2016), der Lyrikpreis Orphil (2016) und der Joachim-Ringelnatz-Preis (2014).