David Diop - Nachts ist unser Blut schwarz
Lesung - Der französische Autor David Diop liest in Dresden aus seinem preisgekrönten Roman "Nachts ist unser Blut schwarz"

17.09.2019 | Beginn: 19:30 | Institut Francais Dresden | Kreuzstr. 6, 01067 Dresden

Moderation: Odile Vassas („Hommage à la France“)

Lesung deutscher Text: Mareike Bergelt
Übersetzung: Agnès Masson
Eine Lesung mit freundlicher Unterstützung des Bureau du Livre der Französischen Botschaft und in Kooperation mit der Stiftung Brigitte Schubert-Oustry für den Literaturpreis „Hommage à la France“ sowie dem Centrum Frankreich I Frankophonie der TU Dresden

Freier Eintritt
Diesen Titel auf Twitter weiterempfehlen Diesen Titel auf Facebook weiterempfehlen