Buecher mit starken Frauen beim Aufbau Verlag kaufen
 

Artikel 1 bis 10 von 18 gesamt

1 2

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Die Tochter des Zauberers - Erika Mann und ihre Flucht ins Leben

    Heidi Rehn

    Die Tochter des Zauberers - Erika Mann und ihre Flucht ins Leben

    New York, 1936: Erika hofft darauf, mit ihrem politischen Kabarett die Amerikaner für den Kampf gegen Hitler zu gewinnen. Wo könnte ihr das besser gelingen, als im Kreis der europäischen Exil-Künstler, die sich in Manhattan versammelt haben? Dann lernt Erika einen Mann kennen, der ihr mehr bedeutet, als sie jemals ...
    Roman
    ISBN: 978-3-7466-3581-1
    12,99 €
    Inkl. 7% MwSt.
    Verfügbar ab: 18.08.2020

  2. Grace und die Anmut der Liebe

    Sophie Benedict

    Grace und die Anmut der Liebe

    „Wenn man eines Tages mein Leben erzählt, würde man erkennen, wer ich wirklich bin.“ Grace Kelly. 1947: Gegen den Willen ihrer Eltern zieht die erst siebzehnjährige Grace nach New York, um zur Schauspielschule zu gehen. Sie taucht ein in das schillernde Leben Manhattans und muss hart darum kämpfen, eine gute S...
    Roman
    ISBN: 978-3-7466-3584-2
    12,99 €
    Inkl. 7% MwSt.
    Verfügbar ab: 20.05.2020

  3. Die Diva

    Michelle Marly

    Die Diva

    DIE CALLAS – la Divina, die Göttliche, die ewige Stimme der Liebe. Der Inbegriff von Glamour und charismatischer Schönheit und eine Künstlerin jenseits aller Maßstäbe - Schon früh findet die junge Maria ihre Bestimmung – das Singen. Mit ihrer einzigartigen Stimme, die drei Oktaven umfasst, und ihrer ausdruck...
    Maria Callas – die größte Sängerin ihrer Zeit und das Drama ihrer Liebe
    ISBN: 978-3-945733-98-1
    12,99 €
    Inkl. 7% MwSt.

  4. Die Diva

    Michelle Marly

    Die Diva

    Die Callas – la Divina, die Göttliche, die ewige Stimme der Liebe. Venedig, 1957: Maria Callas ist die größte Sängerin ihrer Zeit, doch die künstlerische Perfektion, die sie auf der Bühne verkörpert, beginnt ihren Tribut zu fordern. Ihre Stimme droht zu versagen, und Maria sehnt sich nach einer Auszeit – di...
    Maria Callas – die größte Sängerin ihrer Zeit und das Drama ihrer Liebe
    ISBN: 978-3-7466-3522-4
    12,99 €
    Inkl. 7% MwSt.

  5. Die Malerin

    Mary Basson

    Die Malerin

    Eine Liebe in der Bohème. München, 1902: Gegen alle Widerstände will die junge Gabriele Münter, genannt Ella, Malerin werden. Sie nimmt Unterricht bei Wassily Kandinsky und verliebt sich in ihn, sie wird seine Muse ebenso wie seine Gefährtin auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen. Doch während Kandinsky schon ...
    Roman
    ISBN: 978-3-7466-3634-4
    14,00 €
    Inkl. 7% MwSt.

  6. Frida Kahlo und die Farben des Lebens

    Caroline Bernard

    Frida Kahlo und die Farben des Lebens

    „Ich bin eine Revolution!“ Frida Kahlo. Mexiko, 1925: Frida will Ärztin werden, ein Unfall macht dies zunichte. Dann verliebt sie sich in das Malergenie Diego Rivera. Mit ihm taucht sie in die Welt der Kunst ein, er ermutigt sie in ihrem Schaffen – und er betrügt sie. Frida ist tief verletzt, im Wissen, dass G...
    Roman
    ISBN: 978-3-7466-3591-0
    12,99 €
    Inkl. 7% MwSt.

  7. Die Malerin des Nordlichts

    Lena Johannson

    Die Malerin des Nordlichts

    Ein Leben für die Kunst, ein Leben für die Liebe. Norwegen 1922: Signe ist talentiert, ambitioniert und vor allem eins: frei! Endlich hat sie sich aus ihrer unglücklichen Ehe gelöst, und damit von einem Mann, der für ihre große Leidenschaft, die Malerei kein Verständnis hat. In ihrer Jugend lernte sie, an der S...
    Roman
    ISBN: 978-3-7466-3424-1
    12,99 €
    Inkl. 7% MwSt.

  8. Madame Piaf und das Lied der Liebe

    Michelle Marly

    Madame Piaf und das Lied der Liebe

    „Das Glück muss man mit Tränen bezahlen.“ Édith Piaf. Paris, 1944: Nach dem Ende der deutschen Besatzung wird die Sängerin Édith Piaf der Kollaboration angeklagt – und fürchtet ein Auftrittsverbot. Während sie ihre Unschuld zu beweisen versucht, lernt sie Yves Montand kennen, einen ungelenken, aber talent...
    Roman
    ISBN: 978-3-7466-3481-4
    12,99 €
    Inkl. 7% MwSt.

  9. Madame Piaf und das Lied der Liebe

    Michelle Marly

    Madame Piaf und das Lied der Liebe

    „Das Glück muss man mit Tränen bezahlen.“ Édith Piaf. Paris, 1944: Nach dem Ende der deutschen Besatzung wird die Sängerin Édith Piaf der Kollaboration angeklagt – und fürchtet ein Auftrittsverbot. Während sie ihre Unschuld zu beweisen versucht, lernt sie Yves Montand kennen, einen ungelenken, aber talent...
    Roman
    ISBN: 978-3-945733-47-9
    12,99 €
    Inkl. 7% MwSt.

  10. Madame Piaf und das Lied der Liebe

    Michelle Marly

    Madame Piaf und das Lied der Liebe

    Édith Piaf – elle ne regrette rien. Paris, 1944: Édith Piaf wird der Kollaboration angeklagt. Zwar hat die Sängerin auf der Straße gelebt, ein Kind verloren, dunkle Abgründe kennengelernt, aber der Vorwurf des Verrats setzt ihr zu. Bis sie eine Affäre mit dem jungen Yves Montand beginnt – und freigesprochen ...
    Roman
    ISBN: 978-3-945733-93-6
    12,99 €
    Inkl. 7% MwSt.