Gabriela Galvani
Gabriela Galvani stammt aus einer Künstlerfamilie und wurde in Norddeutschland geboren, wuchs aber in der Südschweiz auf. Sie studierte Amerikanistik, Kulturmanagement und Politikwissenschaften und arbeitete als Redakteurin für die Printmedien. Zuletzt erschien von ihr der Roman "Die Seidenhändlerin" im Aufbau Taschenbuch.
»Sie sah das frühe Sonnenlicht durch das zur Piazza hinausgehende Fenster ins Zimmer fallen, und plötzlich tanzten goldene Sterne vor ihren Augen. Die funkelnden Punkte raubten ihr die Sicht. … Dann war nur noch Dunkelheit.« aus: »Die Seidenhändlerin«