Michel Georges-Michel
Michel Georges-Michel (mit bürgerlichem Namen Georges Dreyfus), geboren 1883 in Paris, besuchte die Pariser Kunsthochschule und die École du Louvre und arbeitete als Künstler, Journalist und Schriftsteller. „Die von Montparnasse“ machte ihn schlagartig berühmt. Sein umfangreiches schriftstellerisches Werk umfasst Romane, Monografien, Bühnenstücke und zahllose Artikel. Fast hundertjährig starb er 1985 in Paris.